Franziska Singer

  • unset
1/4

Zollhaus

  • KategorieWohnen + Gewerbe
  • Jahr2015
  • OrtZürich
  • ProgrammNeubau Wohn- und Geschäftshaus für Genossenschaft Kalkbreite
  • PhasenProjektwettbewerb
  • Nutzfläche9'200 m2

Die Genossenschaft Kalkbreite plant auf dem neuen Areal Zollstrasse West eine weitere genossenschaftliche Überbauung nach der Realisierung des Projektes Kalkbreite. Der städtebauliche Projektvorschlag versucht sich an der Ambivalenz zwischen den grossmassstäblichen neuen städtebaulichen Elemente an der Europaallee und der von Blockrändern geprägten, feineren Struktur des Arbeiterquartiers Kreis 5. Die drei Häuser, die sich über dem gemeinsamen Sockel entwickeln, bilden ein Gebäudeensemble mit unterschiedlichen Charakteren. Gewerbliche Nutzungen befinden sich auf Strassenniveau. Weitere gewerbliche und öffentliche Nutzungen sind im Kopfbau an der Langstrasse. Der mittlere Riegelbau umfasst die Wohnnutzung und Gemeinschaftsräume. Der kleinere südliche Kopf- bau bildet den Abschluss mit gemischten Nutzungen von einem Café im Erdgeschoss, Kita auf der Gleisterrasse und einer oberen Geschoss für das Hallenwohnen.

Zusammenarbeit mit Annina Meier

unset
Item 1 of 4